Engagement

 

Hannoversche Tafel

Die Tätigkeit der Hannöverschen Tafel besteht darin, Lebensmittelspenden einzusammeln und an Bedürftige zu verteilen. Bäckereien, Supermärkte und Großküchen überlassen der Tafel Produkte mit Verpackungsfehlern und nahendem Mindesthaltbarkeitsdatum sowie überschüssige Mengen. Die Hannöversche Tafel wurde am 20. September 1999 gegründet, inzwischen hat der Verein bereits über 200 Fördermitglieder, unter anderem die FONDS InvestBeratung Petersen & Lange KG.

www.hannovertafel.de

 

BUND NATURSCHUTZ

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) setzt sich ein für den Schutz unserer Natur und Umwelt – damit die Erde für alle, die auf ihr leben, bewohn­bar bleibt. Der BUND engagiert sich – zum Beispiel – für eine ökologische Landwirtschaft und gesunde Lebensmittel, für den Klimaschutz und den Ausbau regenerativer Energien, für den Schutz bedrohter Arten, des Waldes und des Wassers. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland ist einer der großen Umweltverbände in Deutschland.

www.bund.net

 

WDC

WDC ist die größte internationale Organisation, die sich ausschließlich dem Schutz von Walen und Delfinen widmet. Im Rahmen von Kampagnen, politischer Überzeugungsarbeit, Beratung, Forschung , Rettungs- und Schutzprojekten verteidigen wir diese außergewöhnlichen Kreaturen gegen die vielen Gefahren, denen sie sich heute ausgesetzt sind.

de.whales.org

 

SOS-Kinderdorf Santiago de Los Caballeros

Dieses Projekt in der dominikanischen Republik - ein SOS-Kinderdorf für 150 Kinder - wurde 1999 geplant und wird seither durch Spenden der Firma JAMESTOWN und ihrer Kunden finanziert. Die Initiative wurde von der Familie Kahl zusammen mit dem Verein SOS-Kinderdörfer weltweit begründet.

www.jamestown.de/unternehmen/ueber-uns/soziales-engagement/sos-kinderdorf.php

 

Greenpeace

Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit direkten gewaltfreien Aktionen für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch und Natur und Gerechtigkeit für alle Lebewesen kämpft. Greenpeace nimmt die in offenen demokratischen Gesellschaften anerkannten Konfliktrechte wahr, um Konflikte gegen Regierungen und Unternehmen öffentlich auszutragen. Die Organisation trägt durch dieses Vorgehen nicht unwesentlich zur sogenannten Rechtsfortbildung, also zu positiven Veränderungen beim rechtlichen Schutz der Umwelt bei.

www.greenpeace.de

 

A little help from my Friends e.v.

Schnelle unbürokratische Hilfe von Hannoveranern für Hannoveraner in Not.
Wir von „A little help from my friends e.v.“ helfen schnell und unbürokratisch, wo andere soziale Strukturen nicht greifen! Ein vergleichsweise kleiner Geldbetrag kann für Hilfebedürftige einen lebensverändernden Unterschied machen, um wieder auf die Füße zu kommen oder nicht vollkommen abzurutschen. Allein die Tatsache, dass durch die Unterstützung jemand sichtbar an sie glaubt, ist für Viele schon ein Geschenk.

A little help from my Friends e.v.



Flüchtlingspaten Syrien e.V.

Flüchtlingspaten Syrien e.V. auf Facebook